Maskenpflicht

Ab Dienstag, 20.10.2020 gilt für alle Badegäste ab 6 Jahre im 5-Täler-Bad eine Maskenpflicht bis zu den Umkleideschränken.

Online-Shop

hier geht es zum Ticketkauf für das 5-Täler-Bad

Der Ticketversand per E-Mail kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Wenn Sie Tickets für mehrere Personen einkaufen, dann tragen Sie bitte den Namen von jedem Besucher ein.

Haben Sie keine Bestätigung Ihres Tickets erhalten, bei Fragen oder anderen Problemen im Online-Shop, können Sie uns gerne unter info@stadtwerke-geislingen.de eine E-Mail schicken oder während den Öffnungszeiten des Hallenbads unter 07161 6101-670 anrufen.

Eintrittspreise

(Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten)

Auch wenn das Freibad bis einschließlich 2023 eine Zwangspause einlegt, kann der Badespass im Hallenbad des 5-Täler-Bades nun weiter gehen.

Zurzeit gibt es in allen Bädern eine Einschränkung der möglichen Besucherzahl. Um das zulässige Tageslimit nicht zu überschreiten, den Einlass zu entzerren und unserer Dokumentationspflicht nachzukommen, verkaufen wir grundsätzlich nur online Tickets, die für den Einlass innerhalb eines bestimmten Zeitfensters gelten. Eine vorab Reservierung für einen Eintritt ist notwendig. An der Kasse im 5-Täler-Bad können keine Eintrittskarten gekauft werden.

Folgende Eintrittskarten können über den 5-Täler-Bad Online-Shop gebucht werden:

   
Erwachsene € 3,90
Ermäßigt
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre
- Schüler und Studenten unter 27 Jahre
Behinderte mit einer Behinderung ab 50%
- Inhaber des "Geislinger Gutscheinheftes"
(Aktuell gültiger Nachweis ist an der Kasse vorzuzeigen)
€ 2,30
Kinder unter 6 Jahre
(eine Kartenreservierung im Online-Shop wird benötigt)
frei

(Die Mehrwertsteuersenkung ist in diesen Preisen berücksichtigt)

Auch Besitzer einer Halbjahres-, Jahres- oder Wertkarte müssen sich über den Online-Shop einen Eintritt reservieren.

Pandemiebadebetrieb

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen zur Handhabung des Freibad Online-Shops, Ablauf beim Eintritt und dem Pandemiebadebetrieb. Da sich die gesetzlichen Vorgaben für den Badebetrieb regelmäßig ändern, werden die Fragen & Antworten laufend aktualisiert. Darum bitten wir Sie, sich immer vor dem Kauf Ihrer Eintrittskarten sich auf unserer Internetseite über die derzeit gültigen Vorgaben zu informieren und bei Ihrem Besuch die Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten.

(Stand: 23.06.2020)

 

Muss ich ein E-Ticket kaufen?

Ja, der Einlass ist nur mit einem gültigen E-Ticket möglich. Dieses erhalten Sie in unserem 5-Täler-Bad Online-Shop. Dort können Sie bis fünf Eintrittskarten für verschiedene Termine bis zu sieben Tage im voraus kaufen.

Damit die Zulässige Höchstzahl an Besuchern nicht überschritten wird, müssen auch Kunden die bereits eine gültige Halbjahres-, Jahres- oder Wertkarte besitzen, sich vorab im Online-Shop einen Platz reservieren.

Wie funktioniert der Online-Shop

- Gehen Sie auf unseren 5-Täler-Bad Online-Shop und suchen sie sich ihre Schwimmzeit und Kartenanzahl aus. Es können in einer Buchung bis zu fünf Eintrittskarten für mehrere Personen oder verschiedenen Tage gekauft werden. Die Schwimmzeiten für die nächsten sieben Tage sind im Kalender freigeschaltet.

- Kommen Sie mit mehreren Personen, dann tragen Sie bitte die Namen aller Personen die mitkommen in der Liste ein. Darüber bestätigen Sie dann noch, das sie zurzeit nicht Corona-Infiziert sind

- Tragen Sie die Kontaktdaten der Person ein die Hauptansprechpartner für die Tickets ist

- Entweder Sie melden sich dann als Kunde an und die Kontaktdaten das Kartenbestellers sind abgespeichert für zukünftige Reservierungen oder sie Registrieren sich als Gast

- Kontrollieren sie die Bestelldaten und bezahlen dann per Kreditkarte, Paypal oder Lastschrifteinzug.

(Dauerkarten- oder Wertkartenbesitzer werden hierbei automatisch weitergeleitet und müssen nicht über den Bezahlservice gehen. Ihre Bestellung wird dann direkt bestätigt)

- per E-Mail erhalten Sie dann Ihr Ticket zugesendet, das sie uns ausgedruckt oder auf Ihrem Handy an der Kasse vorlegen können

- Halbjahres- und Jahreskartenbesitzer haben ihre derzeit gültige Dauerkarte an der Kasse im Hallenbad vorzuzeigen. Ansonsten ist kein Einlass möglich.

- Ein aktueller Nachweis für die Berechtigung für einen ermäßigten Eintritt (Schüler-, Studenten- bzw. Schwerbehindertenausweis oder "Geislinger Gutscheinheft" ist an der Kasse vorzulegen). Ohne Nachweis ist kein Einlass möglich.

 

Erhalte ich das E-Ticket auch an der Kasse im 5-Täler-Bad?

Nein, Eintrittskarten sind nur über unseren 5-Täler-Bad Online-Shop erhältlich. An der Kasse im können keine Eintrittskarten gekauft werden.

Muss ich mich registrieren, um ein E-Ticket zu kaufen? Was passiert mit meinen Daten?

Ja, eine Registrierung und Angabe ihrer Kontaktdaten ist für den Ticketkauf notwendig. Nur so kann bei Bedarf die Infektionskette nachverfolgt werden.

Ihre Kontaktdaten werden für vier Wochen nach ihrem Hallenbadbesuch abgespeichert und dann automatisch gelöscht.

Wie bezahle und erhalte ich mein Ticket?

Die Tickets können im Online-Shop per Paypal, mit Kreditkarte oder per Sofortüberweisung bezahlt werden. Nach der vollständig durchgeführten Buchung, erhalten Sie per E-Mail ihr Online-Ticket zugesendet.

Die Bezahlung mit Gutschein ist im Moment nicht möglich, wir arbeiten aber an einer Lösung dafür. Ihre Gutscheine behalten ihre Gültigkeit. Neue Gutscheine können derzeit nicht gekauft werden.

Was bedeutet der Zeitraum auf meinem Ticket?

In diesem Zeitraum können Sie mit dem E-Ticket das 5-TälerBad betreten. Mit Verstreichen des dieses Zeitraums verliert Ihre Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Einlassende ist 30 Minuten vor Zeitraumende.

Kann ich mein ungenutztes Ticket umtauschen oder zurückgeben?

Nein, mit Verstreichen des dieses Zeitraums verliert Ihre Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Karten können nach dem Kauf nicht mehr umgetauscht oder zurückgegeben werden.

Kann mein E-Ticket Barcode auch vom Handy abgescannt werden? Oder muss ich mein Ticket ausdrucken?

Ja, das E-Ticket wird Ihnen per E-Mail zugesendet und der Barcode kann über das Handy oder als Papierausdruck an der Kasse eingescannt werden. Dort erhalten Sie dann nach erfolgreichem Check-In eine Karte, mit der Sie wie gewohnt das Hallenbad über das Drehkreuz betreten können.

Kann ich mit meiner Dauerkarte direkt durch das Drehkreuz gehen?

Nein, Sie müssen sich im 5-Täler-Bad eine Schwimmzeit reservieren und mit Ihrem Online-Ticket an die Kassen im 5-Täler-Bad kommen. Dort erhalten Sie nach erfolgreichem Check-In eine Karte mit der Sie wie gewohnt durch das Drehkreuz kommen.

Meine Dauerkarte ist abgelaufen. Was nun?

Alle Dauerkarten die mit Beginn der pandemiebedingten Schließung am 14.03.2020 noch gültigkeit hatten, werden um den Zeitraum der Schließung verlängert. Eine entsprechende Verlängerungskarte erhalten SIe an der Kasse im 5-Täler-Bad bei Ihrem nächsten Badebesuch.

Falls Ihre Karte vor der Wiedereröffnung am 17.06.2020 bereits abgelaufen war und Sie inzwischen Einzeleintritte über den Online-Shop gekauft haben, bekommen Sie das Geld wieder erstattet. Das Erstattungsformular können Sie an der Kasse im 5-Täler-Bad ausfüllen.

Aufgrund der aktuellen Pandemiebetrieb-Regelung werden keine neuen Halbjahres- oder Jahreskarten verkauft. Dies gilt auch für die Besitzer von Dauerkarten, nach Ablauf der Kartengültigkeit.

Kann ich meine Wertkarte für den Kauf von Eintrittskarten nutzen?

Ja, reservieren Sie sich im Online-Shop die benötigte Anzahl von Eintrittkarten- Mit Ihrem Online-Ticket kommen Sie dann zum gebuchten Zeitraum an die Kasse im 5-Täler-Bad. Dort wird der Eintrittspreis von Ihrer Wertkarte abgebucht und sie erhalten Sie nach erfolgreichem Check-In eine Karte mit der Sie wie gewohnt durch das Drehkreuz kommen.

Gibt es Einschränkungen im Badebetrieb?

Ja, aufgrund der bestehenden Vorgaben darf sich nur eine begrenzte Anzahl von Schwimmern gleichzeitig im Schwimmer- oder Nichtschwimmerbecken aufhalten. Es kann also passieren, dass Sie warten müssen, bis wieder freie Kapazität in den Becken vorhanden ist.

Das Schwimmerbecken ist in verschiedene Schwimmbereiche aufgeteilt und es wird auf den Schwimmbahnen im Einbahnverkehr geschwommen (rechte Bahn hoch, linke Bahn herunter). Auch auf diesen Bahnen dürfen nur eine bestimmte Anzahl von Schwimmern gleichzeitig schwimmen und es kann dadurch zu Wartezeiten kommen.

Können die Duschen genutzt werden?

Ja, da aber auch hier die Abstandsregelung eingehalten werden müssen, kann nur eine Begrenzte Anzahl von Personen gleichzeitig in den Sanitärräumen aufhalten. Aus diesem Grund muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Auf das Föhnen der Haare sollte verzichtet werden, da auch hier nur eine begrenzte Anzahl von Haartrockneren zur Verfügung stehen.

Stehen die Umkleideschränke zur Verfügung?

Ja, um hier die Abstandsregelung zu wahren, sind ein Teil der Umkleideschränke gesperrt.